7 Juli 2022
Breaking News

Wie ist der Mount Mazama entstanden?

Der Park entstand vor fast 8000 Jahren durch den Ausbruch des Vulkans Mount Mazama. Zurück blieb ein gewaltiger Kratersee, der tiefste See der Vereinigten Staaten. Rund um den Kraterrand ist in Jahrhunderten ein fruchtbarer Streifen, der von Nadelwäldern geprägt ist, entstanden.

Wie entstand der Crater Lake?

Die Geschichte des Crater Lake begann vor rund 7.700 Jahren – als der Mount Mazama ausbrach und anschließend in sich zusammenfiel. Nach dieser Eruption entstand das Becken des Crater Lake. Der Kraterrand befindet sich 300 Meter oberhalb des Sees.

Warum ist der Crater Lake so blau?

Das Wasser ist so blau, weil es absolut pur und rein ist. Im CraterLake-Nationalpark kann man tatsächlich Wasser sehen, wie es in der Schöpfung einmal vorgesehen gewesen ist.

Wo ist der Crater Lake?

Crater Lake ist ein Kratersee des Vulkans Mount Mazama im Süden des Bundesstaates Oregon in den Vereinigten Staaten. Crater Lake ist das zentrale Objekt des CraterLake-Nationalparks und zeichnet sich durch seine ungewöhnlich tiefblaue Farbe aus. Der See entstand durch die Füllung der Caldera mit Regenwasser.